Smart Sock 3: Kann das Owlet-WLAN während der Einrichtung nicht sehen

Dieser Artikel bietet Fehlerbehebung für den Fall, dass Sie das Owlet-Netzwerk während Ihrer WLAN-Einrichtung nicht sehen können. Hinweis: Das Owlet Wifi ist ein temporäres Netzwerk, das während der Einrichtung Ihrer Owlet-Socke funktioniert.

Wenn Sie Ihr Owlet zum ersten Mal mit WLAN verbinden, sehen Sie, dass ein drahtloses Netzwerk gesendet wird, dessen Name „Owlet“ enthält. Dies ist ein temporäres Netzwerk, das Ihnen bei der Einrichtung hilft. Das Owlet WiFi sendet nur während der Ersteinrichtung. Nachdem Sie das Owlet erfolgreich mit Ihrem Heim-WLAN verbunden haben, sendet es das Owlet-WLAN nicht mehr.Befolgen Sie die Anweisungen in der Owlet-App, um Ihr Owlet mit WLAN zu verbinden.

Wenn Sie kein Netzwerk mit "Owlet" im Namen sehen, versuchen Sie diese Schritte zur Fehlerbehebunghier.

Mögliche Ursachen

  • Die Basisstation ist nicht angeschlossen
  • Die Basisstation ist bereits mit WLAN verbunden

Mögliche Lösungen

  • Schließen Sie die Basisstation an, und schalten Sie das WiFi in Ihrem Telefon aus und wieder ein.
  • Prüfen Sie, ob die WLAN-LED leuchtet (unten an der Basisstation); Ist dies der Fall, sind Sie bereits mit dem WLAN-Netzwerk verbunden. Wenn Ihre App Sie immer noch auffordert, sich mit dem WLAN zu verbinden, können Sie diesen Schritt überspringen und mit der Registrierung fortfahren.