Benachrichtigungen: Wissen, ob etwas nicht stimmt

Eine Benachrichtigung erhalten

Die Basisstation benachrichtigt Sie mit Licht- und Tonsignalen, wenn die Messwerte Ihres Kindes außerhalb der Normbereiche liegen oder wenn die Überwachung unterbrochen wird.

Es gibt 3 verschiedene Benachrichtigungstypen für Basisstationen: Gelb, Blau und Rot.

Notifications__Knowing_if_something_s_wrong_YellowBaseIcon.png Notifications__Knowing_if_something_s_wrong_BlueBaseIcon.png Notifications__Knowing_if_something_s_wrong_RedBaseIcon.png

 

All_the_Base_Station_Colors_Yellow.png Gelb blinkend

Was ist passiert?

Die Socke ist abgefallen, hat sich verschoben oder ist falsch platziert.

 

Was soll ich machen?

Schlummer die Benachrichtigung. Sie haben dann 1 Minute Zeit, um die Socke wieder zu sichern. Stellen Sie sicher, dass die richtige Socke am richtigen Fuß ist.

 

All_the_Base_Station_Colors_Blue.png Blau blinkend

Was ist passiert?

Die Socke ist außer Reichweite, die Batterie ist leer oder das Signal wird blockiert.

 

Was soll ich machen?

Schlummern Sie die Benachrichtigung und überprüfen Sie, ob Ihre Socke mit Wi-Fi verbunden ist und ob Sie sich in Reichweite der Basisstation befinden.

Hinweis: Ihr Körper kann auch das Signal der Socke blockieren. Wenn die Batterie Ihrer Socke leer ist, geben Sie sie an die Basisstation zurück.

 

All_the_Base_Station_Colors_Red.png Rot blinkend

Was ist passiert?

Die Herzfrequenz oder der Sauerstoffgehalt liegen außerhalb der festgelegten Grenzen.

 

Notifications_Knowing_what_s_going_on_Lungs.png Niedrige Sauerstoffkonzentration

Der Sauerstoffwert des Kindes ist unter 80 % gefallen

 

 Notifications_Knowing_what_s_going_on_Heart.png  Niedrige Herzfrequenz

Die Herzfrequenz des Kindes fällt unter 60 Schläge pro Minute, während der Sauerstoffgehalt gleichzeitig unter 85 % liegt

 

 Notifications_Knowing_what_s_going_on_Heart.png  Hohe Herzfrequenz

Die Herzfrequenz des Kindes liegt über 220 Schläge pro Minute

 

Was soll ich machen?

Wenn Sie eine rote Benachrichtigung erhalten, sollten Sie als erstes Ihr Baby überprüfen und prüfen, ob es in Ordnung ist.

In diesem Artikel finden Sie spezifischere Richtlinien zur Überprüfung des Babys.

 

Wenn es sich nicht um einen Notfall handelte, wurde er wahrscheinlich durch eine der folgenden Ursachen verursacht:

Notifications_Knowing_what_s_going_on_FeedingBurping.png Füttern / Aufstoßen

Wenn das Baby füttert, nimmt der Sauerstoff auf natürliche Weise ab und die Herzfrequenz steigt auf natürliche Weise.

 

Notifications_Knowing_what_s_going_on_Illness.png Erkrankung

Rote Benachrichtigungen können häufiger auftreten, wenn ein Baby krank oder verstopft ist.

 

Notifications_Knowing_what_s_going_on_PeriodicBreathing.png Regelmäßiges Atmen

Es ist üblich, dass Neugeborene gelegentlich den Atem bis zu 10 Sekunden lang anhalten. Dies wird als periodisches Atmen bezeichnet.

 

Notifications_Knowing_what_s_going_on_CryingMoving.png Weinen oder sich bewegen

Manchmal können sich die Messwerte von Baby natürlich ändern, wenn sie weinen oder sich viel bewegen.

 

Notifications_Knowing_what_s_going_on_SockPlacement.png Sockenplatzierung

Manchmal kann die Socke nah genug sein, um einen Messwert zu erhalten, aber immer noch zu locker, was zu schwachen Messwerten führt.

 

Notifications_Knowing_what_s_going_on_ElevationColdFeet.png Elevation oder kalte Füße

In großer Höhe oder bei kalten Füßen können rote Benachrichtigungen häufiger auftreten.

 

Hinweis: Es ist nicht ungewöhnlich, dass Säuglinge während des Stillens oder Fütterns mit der Flasche einen niedrigeren Sauerstoffgehalt im Blut haben. Wenn Sie also während des Trinkens überwachen, erhalten Sie möglicherweise eine rote Benachrichtigung.

 

Benachrichtigung in den Schlummerzustand bringen

Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, können Sie das Geräusch durch kurzes Drücken der Basisstation oder mithilfe der App in die Schlummerfunktion versetzen. Wenn das Problem nach 60 Sekunden nicht gelöst wurde, ertönt die Basis erneut.

Beispiel für das Versetzen einer Basis-Benachrichtigung in den Schlummerzustand

 

Abschalten der Überwachung

Wir empfehlen Ihnen, die Socke immer dann aufzuladen, wenn Sie keine Überwachung durchführen, aber wenn Sie die Überwachung jemals ausschalten möchten, drücken und halten Sie die Basisstation gedrückt, bis der Leuchtring erlischt und Sie ein Zwitschern hören. Ein kurzes Drücken schaltet die Basisstation wieder ein.

7_Base_TurningOff.gif

 

 

 

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
30 von 36 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen