Smart Sock 3 Passform und Platzierung: So erhalten Sie Messwerte

1. Nehmen Sie die Socke von der Basisstation ab

Wenn Sie die Socke aus dem Ladeanschluss nehmen, beginnt die Basisstation grün zu hüpfen und zeigt damit an, dass die Socke nach Messwerten von Ihrem Kind sucht. Es ist Zeit, die Socke auf den Fuß Ihres Kindes zu ziehen.

1_Base_SearchingGreen.gif

 

2. Wählen Sie eine Größe

Jede Box enthält 4 Socken (2 Größen links und rechts). Wählen Sie die passende Sockengröße für den linken oder rechten Fuß.

 

SockSizes.png

Wichtig: Wechseln Sie etwa jede Woche zwischen linken und rechten Socken, um Reizungen auf der Haut des Kindes zu vermeiden.

 

3. Setzen Sie den Sensor ein (falls noch nicht angebracht)

 

Stellen Sie nach Auswahl einer Größe sicher, dass der Sensor richtig an der Socke befestigt ist. Die Kerbe am Sensor sollte mit der Kerbe in der Socke übereinstimmen.

 

4. Positionieren Sie die Socke

Platzieren Sie die Kerbe in der Socke hinter dem kleinen Zeh an der Seite ihres Fußes.

2_Sock_AlignNotch2.gif

 

Befestigen Sie den Klettverschluss vom Zehenriemen um den Fuß über den Zehen.

3_Sock_ToeStrap.gif

 

Wickeln Sie dann den Knöchelriemen um die Rückseite des Knöchels und befestigen Sie ihn oben auf dem Fuß. Stellen Sie sicher, dass der Knöchelriemen den gesamten Klettverschluss vom Knöchel bis zur Fußspitze bedeckt.

4_Sock_AnkleStrap.gif

 

5. Vermeiden Sie diese Fehler

Wenn Sie diese Probleme jetzt ungelöst lassen, kann dies dazu führen, dass Ihr Kind sich unwohl fühlt oder benachrichtigt wird, wenn Sie versuchen zu schlafen

 

Nicht übereinstimmende Socke

Achten Sie darauf, die linke Socke für den linken Fuß und die rechte Socke für den rechten Fuß zu verwenden.

V3_Wrong_Sock.png

Falsche Größe

Wenn der Knöchelriemen-Klettverschluss nicht ganzauf das Polster passt, müssen Sie möglicherweise zu Socken der Größe 2 wechseln.

Screen_Shot_2020-12-09_at_8.34.17_AM.pngScreen_Shot_2020-12-09_at_8.34.27_AM.png

Socke zu locker

Die Socke und die Klettverschlüsse sollten eng am Fuß anliegen.

Socke zu eng

Ziehen Sie die Socke nicht zu fest an, sonst könnte es für Ihr Kind unbequem sein.

 

6. Überprüfen Sie die Basisstation

Wenn die Socke jetzt am Kind anliegt, überprüfen Sie die Basisstation. Sobald es sanft grün pulsiert, bedeutet dies, dass die Messwerte Ihres Kindes erfasst werden und normal sind.

5_Base_PulsingGreen.gif

 

War dieser Beitrag hilfreich?
417 von 502 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen